Du bist hier: Teatro in cerca / Team / Schauspieler / Mirjam Neumann
Deutsch
Italiano
Tuesday, 17-May-2022

Name: Mirjam Neumann

Geburtsdatum: 28.05.1983

Beim TIC seit: Saison 2005/2006

Projekte mit dem TIC:

Lieblingsrolle:

Elvira!

Interessen:

Reisen in die weite Welt, (italienisches) Theater, Musik, Harfe, Sprachen, Sport, Zeichnen und Möbel bunt anmalen;-), bella Italia e bellissima Sicilia!!, Hundertwasser und Frühling!!

Lieblingszitat:

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

noch was…:
irgend jemand muss sich doch was dabei gedacht haben...??? Life is not just a bowl of cherries but a tree of them. You just have to make a little effort and pick them! Und denkt dran...Küssen verlängert das Leben;-)

Wie bist Du zum teatro in cerca gekommen?

 Theater hat mir schon seit der Grundschule viel Spaß gemacht. Auch mit fremdsprachlichem Theater hatte ich an der Uni schon Erfahrungen gemacht.

Während meinem Auslandsjahr in Palermo habe ich dann zum ersten Mal bei einem Stück in italienischer Sprache mitgemacht – und dabei einen Riesenspaß gehabt! Nach meiner Rückkehr war klar: ich will dem italienischen Theater treu bleiben! Sandra vermittelte mich und…eccomi qua!

Wo hast Du Italienisch gelernt?

Während meiner Schulzeit habe ich mal einen Volkshochschulkurs gemacht und mich gleich in die italienische Sprache verliebt! Nach dem Abi entschied ich mich, Italienisch zu studieren – in Würzburg.

2004/2005 verbrachte ich dann zwei Semester in bella Sicilia zum Auslandsstudium. Danach kamen das teatro in cerca und Aldo und seitdem werde ich Italienisch nicht mehr los – Gott sei Dank!!

Theatererfahrungen:

  • Grundschule: Frederick - ich war Frederick ;-)
  • Gymnasium Eschenbach: a) Der Teufelskreis: von uns umgeschriebener Roman über Inquisition. Ich spielte die Rolle des Hieronymus; b) Faust: Mischversion aus verschiedenen  „Fäusten“; ich spielte die Wagnerin; c) Die heilige Johanna der Schlachthöfe; d) Macbeth: Ich wurde dazu gebracht, als Lady Macbeth mit Stiefeln und Reitpeitsche auf der Bühne zu stehen. Es floss viel selbstgekochtes Blut und wir hatten sehr viel Spaß;-)
  • KLJB Speinshart: Urlaub auf dem Bauernhof:  Ein waschechtes Bauerntheater – natürlich auf Oberpfälzisch!
  • English Drama Group der Uni Würzburg: Battle of Angels.
  • Laboratorio di Poetica/ Università di Palermo: Edipo Re von Sophokles – ein Anti-Mafia-Projekt.